Plexiglas

Acrylglas (Plexiglas) hat sich wegen seiner guten optischen und mechanischen Eigenschaften ein weites Einsatzgebiet erobert. Gerade für leichte Konstruktionslösungen ist es bestens geeignet und ist für seine Brillanz und Lichtdurchlässigkeit beliebt. Den Namen Plexiglas hat das Acryl von seinem Erfinder, der Firma Röhm in Darmstadt. Der Markenname hat sich umgangssprachlich eingebürgert.